Sommertop mit Häkelspitze - ganz einfach selber machen!

Die Schaufenster sind voll von Häkeltops! Da denkt man doch gerne an die 70er Jahre zurück. Aber damals wäre doch keiner auf die Idee gekommen sich einen Häkelbikini zu kaufen. Natürlich machte man den selbst an zwei Nachmittagen im Freibad!
Gut heute sehe ich das anders.... und jedem nach seinem Geschmack. Ich persönlich finde diese bunten, löchrigen, schlabbrigen Dinger heute nicht mehr sehr brauchbar. Aber Mode ist Mode und dieses Jahr muss es eben ein Häkeltop sein. Erst dachte ich daran, einen ganz einfachen einfarbigen Bikini zu kaufen und ihn als Futter für ein Häkeltop zu nehmen. Die Idee finde ich immer noch ganz o.k. Aber beim Blättern in den wie immer sehr inspirierenden kostenlosen Anleitungen von Rowan -> hier, kam mir eine andere Idee.

Viel brauchbarer als ein Bikinioberteil ist doch eigentlich ein rückenfreies Top,  und bequemer, weicher und zarter: ein gestricktes! Natürlich hat Rowan eine technisch prima ausgearbeitete Anleitung, das Design Jeanne von Jennie Atkinson -> kostenlose Anleitung hier.

Das Material ist Rowan Summerlite 4ply, ein ganz weiches anschmiegsames Baumwollgarn aus ägyptisher Baumwolle. Ideal für meinen Plan!
Ich habe das Top während drei längerer Bahnfahrten gestrickt. Es geht wirklich schnell von der Hand obwohl das Garn sehr dünn ist. (Nadelstärke 2,5mm) . Hier sieht man das Voderteil. Das Rückenteil ist nur der Rippenteil, der bis zum Armausschnitt reicht.
Im Original ist das Bustierteil mit Kristallen bestickt. Auch schön.
Aber das Bustierteil könnte man dann doch wirklich mit einer Häkelspitze verzieren. Aber wie?

Wie immer half mir ein Blick in die Rowan Anleitungsdatenbank. Das Modell Carmen von Marie Wallin war schließlich meine Anregung --> kostenlose Anleitung hier.

Ganz zarte raffinierte Spitze!
Nach ein bisschen Umrechnerei konnte ich die Anleitung auf mein Top anwenden. Wow. Es wurde genau so wie ich es mir vorgestellt hatte. Und jetzt kann man es mit einer leichten Jacke auch in der Stadt tragen. Häkeltop wie ich es mir gefällt!








Euch schöne Frühlingstage! 

 

Kommentare

Beliebte Posts