Jetzt kommen die Frühlingspullis!

1. März! Zwar ist es noch kalt, aber man ahnt es schon: Der Frühling ist im Anmarsch. SelberstrickerInnen müssen jetzt loslegen, damit die Modelle aus den schönen Rowan Sommergarnen rechtzeitig am ersten warmen Frühlingstag fertig sind.
Die neuen Garne habe ich schon rechtzeitig gekauft, da lag noch Schnee draußen, aber bei mir haben die Garnknäuel schon geblüht.
Jetzt wird nach und nach gestrickt. Fertig ist das erste Modell "Snapdragon" von Marie Wallin aus dem Rowan Garn "Creative Linen" (50%Linen, 50% Baumwolle). Ein bewährtes vielseitiges hochqualitatives Rowan Garn, das es in 20(!) leuchtkräftigen Farben gibt. Dises Jahr kam ganz aktuell die Farbe "Pacific" dazu. "Blau" ist eines der aktuelle Themen der Sommermode 2015 und sieht einfach nur klasse aus. --> gesamte Farbpallette
Der kurze weite Schnitt funktioniert durch das Muster - Ajour ist dieses Jahr mein Lieblingsthema - und dem wunderbaren Fall des Garns genial.
Das Modell ist einfach und schnell zu stricken, wenn man sich an das Ajourmuster gewöhnt hat. Nur geradeaus. Auch die Ärmelchen werden gerade eingesetzt.
So zufrieden - und dem Girl steht der Sweater sehr gut.
Sieht von allen Seiten gut aus.
Und ohne Beanie geht dieses Jahr gar nichts.
Deshalb habe ich aus dem Rest Creative Linen und einem Knäuel Rowan Tetra Cotton noch ein Beanie gestrickt. Das perfekte Frühlingsset!
Liebe LeserInnen - was ich aus den restlichen Knäuel stricke zeige ich in den folgenden Blogs. Obwohl ich fast platze, verrate ich noch nichts. Bleibt dran!











Und eine schöne erste Märzwoche 
wünscht Heute strick ich!

Im Anschluss noch zwei weitere sehr hübsche Modelle aus dem Heft "Simple Shapes Creative Linen" von Marie Wallin.
Mimosa
und Sweet Pea.
AlleDesigns von Marie Wallin aus dem Heft kann man auf der Rowan Website --> hier  anschauen. Das Heft lohnt sich!

Kommentare

  1. Great beanie sweater combi! Your daughter's friends will be wanting one too :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts