Rowan Mystery Afghan Knit-a-long - Das Duett

Acht Wochen haben wir nach den Anleitungen von Martin Story im Rahmen des Rowan Mystery Afghan Knit-a-long insgesamt 48 Quadrate gestrickt. Jetzt sind alle Elemente fertig. Mit jeder neuen Farbe hat sich der Eindruck der Decke verändert. Von zunächst eher dunkel und dezent zu dem jetzt fröhlichen und freundlichen Aussehen. Wirklich spannend und etwas aufregend. Ich konnte mir zu Beginn wirklich nicht vorstellen wie die Decke aussehen wird. Und tatsächlich ist der Eindruck jetzt überwältigend. Ich finde sie wunderschön! Die hübschen Muster, die wunderbaren Farben und der Gesamteffekt! Sie wird super auf mein Sofa passen.
Als es darum ging, die Farben auszuwählen, wußte ich sofort wie ich vorgehen wollte. Ich war letztes Jahr in Paris und habe die große Braque Ausstellung besucht. Diese Ausstellung war überwältigend. Braque verwendet wunderbar warme neutrale Töne und ergänzt diese durch ganz gezielte rhythmische Farb-Highlights. Die Farbpalette (PDF Shade Card) vom Rowan Garn Pure Wool Worsted umfaßt genau diese wunderbaren warmen gedämpften Farben.
Ich wollte mich für ein Bild als Referenz entscheiden. Die Farben dieses Bildes wollte ich für meine Decke verwenden. Es war ganz klar welches Bild es sein sollte:
Das Duett von Georges Braque.
Es ist ein fröhliches ruhiges Bild, das ein junges Mädchen beim Gesangsunterricht mit seiner Klavierlehrerin zeigt. Es erinnerte mich sofort an die Zeit, als ich meine Tochter zum Flötenunterricht begleitet habe. In meiner Erinnerung trägt meine Tochter ebenfalls immer ein roséfarbenes Jäckchen. Die Atmosphäre im Haus der Flötenlehrerin war geprägt durch dunkle warme Holztöne. Es gab natürlich ein Klavier und die vielen schönen Holzflöten. Durch die großen Fenster konnte man in den grünen Garten schauen.
Wenn man die Quadrate etwas anders sortiert, dann kann man mit etwas Phantasie das Bild erkennen.
Und das ist zweimal meine Tochter, leider ohne Flöte:

In einer Strickjacke nach dem Modell Wonder. Das Originalgarn Milk Cotton habe ich durch das Garn Lima ersetzt.
In dem wunderschönen Topp Praise aus dem aktuellen Rowan Magazin 55.



















Kommentare

  1. This is going to be a wonderful blanket

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful ! Can't wait to see it finished !

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ute!

    Seit Caro deinen Blog mal auf FB kommentiert hat, lese ich hier immer fleißig mit! Am besten hat mir bisher dein Kissen auf dem ersten Eintrag gefallen und die Decke hier. Schade dass ich nicht wirklich stricken kann :(

    Liebe Grüße von
    Kathi, inzwischen aus dem Pott.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts