Fazed Tweed - Ein ganz neues interessantes Wintergarn von Rowan

Fazed Tweed ist ein characterstarkes Wintergarn von Rowan aus weichster Wolle und Alpaka (Wool: 72%, Alpaca: 22%, Polyamide: 6%). Die Konstruktions des Garns selbst ist interessant: ein heller mellierter Wollfaden ist von einem farbigen Netz umhüllt. Das Strickstück bekommt dadurch einen ganz ungewöhnlichen und modernen Tweedlook. Das Garn eignet sich für eher sportliche Pullis genauso wie für elegante Jäckchen, die man auch mal ins Büro anziehen kann.
Das war meine Idee. Ich fand das Modell "Sinead" aus der "Fazed Tweed Collection" sehr bürotauglich und habe es deshalb in dem dunklen Farbton gestrickt.
Stricken ist nicht ganz einfach. Man muss aufpassen, dass man mit der Stricknadelspitze nicht in das den Wollkern umhüllende Netz sticht und dadurch das Garn verletzt und schwer strickbar macht. Ich benötigte etwas Beruhigungstee.
Das Resultat ist dann aber so schön, warm und kuschelig, dass sich die Anstrengung lohnt.
Zum Erfolg trägt allerdings auch das hervorragende Design von Marie Wallin entscheidend bei, das den Charakter des Garns genial unterstützt. Und alle Modelle haben kleine Extras, die aus einem zunächst einfachen Modell etwas ganz besonderes machen. Hier beim Modell Sinead sind es die abgerundeten Ecken des Vorderteils mit schöner Knopfleiste und den Rautenmotiven.
Man sollte unbedingt die perfekte Anleitung erwähnen:
Die Abrundung und das Einnähen der Ärmel funktioniert nur deshalb einigermaßen flüssig, weil alle Maße und Strickangaben absolut zuverlässig funktionieren: Also mein dringender Tipp: Das Heft zum Garn kaufen und dann genau den Anleitungen folgen!








Hier weitere klasse Designs von Marie Wallin aus dem gleichen Heft. Beachtet auch die interessanten Farben, die genau zu dem sehr starken Garn passen.
Aoife

Seana

Cliona Beret und Rori Scarf

Naomh

Tullia Snood
Una 
Kaitlin

Kommentare

Beliebte Posts