Neues Rowan Garn 2015 (6/7) - Big Wool Silk





70% Wolle und 30% Seide, Stricknadeln Stärke 10 - 15 mm, weich, dezenter Glanz und trotzdem leicht.

Das ist ein Statementgarn und es ist so klasse!

Viel Aufwand für Muster benötigt dieses Garn nicht... Marie Wallin hat 14  Accessoires für das Garn entworfen, von einfachstem Schwierigkeitsgrad bis zu etwas anspruchsvolleren Strickmustern, alle in dem Heft --> Autumn Accessories.
Sesam Wrap

Clove scarf

Chilli Wrap


Ich stricke normalerweise nicht mit den dicken Garnen, weil es hier im Südwesten Deutschlands selten so kalt ist, dass man es in dicken Pullovern aushält. Und schlechtes Wetter heißt Regen und praktischerweise ziehe ich dann doch lieber einen Regenmantel oder Anorak an - ungeschickt mit "Bulky Sweaters".
Aber bei diesem Garn mache ich eine Ausnahme - ich würde ALLES daraus stricken: Durch die Seide wird die Temperatur ausgeglichen.
Ich wollte den Loop gar nicht mehr ablegen. Immer ein schönes warmes Gefühl am Hals - kein Kratzen, kein Schwitzen.
Und die kräftigen warmen Farben! Die beiden Farben, die ich zum Testen von Rowan bekommen habe - grün und blau - sind in Natura noch viel schöner als auf dem Foto.
Der Glanz ist ganz dezent, aber man merkt sofort, dass das ein luxuriöses Stück ist.

Ich habe ein Patentmuster gewählt, Umfang gerade so groß, dass ich den Loop zweimal um den Hals wickeln kann. Keine Anleitung - improvisiert.

Hier die Übersicht über die Farbpalette des Big Wool Silk Garns.

Kommentare

  1. Hi,
    Finde ich gelungen und die Farben harmonieren auch ;-)
    Gruß der René "menknit" ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts