Heute strick ich häkelt das Dreieckstuch Wiremu

Dieses Dreiecktuch sieht einfach klasse aus, es hat eine ungewöhnlich schöne Häkelborte und es ist riesig: es ist am oberen Rand 222 cm breit und 111 cm hoch.
Da aber das innere Dreieck aus einem klassischen Filetnetzmuster gehäkelt wird, ist der Schal für seine Größe relativ leicht. Das Filetmuster ist einfach und schnell zu machen, deshalb ist das Tuch gut auch für AnfängerInnen geeignet. Wer das Filetdreieck fertig hat, ist so geübt, dass auch die Borte kein Problem machen wird - und Heute strick ich unterstützt Euch, wenn es doch an der einen oder anderen Stelle nicht klappt!

Wie funktioniert es:
Auf diesem Blog von Heute strick ich gibt es die notwendigen Info's nach dem Zeitplan unten,
auf meiner Facebook Seite --> Heute strick ich auf Facebook können wir ab sofort unseren Zwischenstand zeigen, die Anleitung besprechen, Fragen stellen und uns motivieren. Immerhin ist das Tuch sehr groß, da macht es schon mehr Spaß, wenn wir uns gegenseitig unterstützen.

Zeitplan:
Do 31.1.2018:  Material - was müssen wir für das Tuch besorgen (siehe weiter unten)
Do  8.2.2018:   Anschlag und erste Reihe
So 11.2.2018:  Neues Knäuel anhäkeln
Do  8.3.2018:  Fertigstellung Hauptteil, Start Borte
So  8.4.2018:  Fotos fertiges Dreiecktuch


Heute also erst mal das Material:
Wir benötigen
  1. Die Anleitung "Wiremu". Es gibt zwei Möglichkeiten die Anleitung zu bekommen:
    1a) Man kauft das Heft Rowan Cotton Crochet. Das Heft gibt es in allen Wollläden, die auch Rowangarn führen. Einfach googeln. Das Heft enthält die Anleitung auf Deutsch und auf Englisch.
    1b) Man lädt sich die Anleitung von der Rowan Homepage herunter --> Download Wiremu
    Es gibt nur eine textuelle Anleitung, kein Schema. Heute strick ich hilft mit Detailfotos bei Fragen.
  2. Das Originalgarn ist Rowan Summerlite 4Ply, ein sehr hochwertiges, sehr weiches und anschmiegsames Garn aus ägyptischer Baumwolle. Es läßt sich sehr gut verhäkeln. Fotografiert wurde das Tuch in  hellem Grau ("washed linen") mit stahlgrauer ("still grey") Borte. Schaut Euch unbedingt die Farbkarte an. Es gibt wunderschöne Farbtöne, ihr könnt das Tuch passend zu Euerem Lieblingskleid machen!
    Für den Hauptteil benötigt Ihr 7 Knäuel, für die Borte 4 Knäuel des Originalgarns.
  3.  Häkelnadel Nr 3.
Farbkarte findet man hier --> click.

So jetzt freue ich mich auf MithäklerInnen!

Kommentare

Beliebte Posts